Rückgabe, Umtausch & Reklamation

Die beste Möglichkeit, Rückgaben und Umtausch zu vermeiden, besteht darin, sich genau an unsere Größenrichtlinien zu halten und die Bewertungen und Ratschläge anderer Käufer zu lesen. Wir verstehen jedoch, dass nicht jedes Produkt perfekt zu dir passt. Deshalb ist das Zurückschicken von bestellten Produkten bei uns super einfach. Befolge diese Schritte, wenn du mit deinen Kleidungsstücken nicht 100-prozentig zufrieden bist, und schreibe uns, wenn du noch Fragen zum Ablauf hast. Du hast bis zu 14 Tage Zeit, um deine Bestellung nach Erhalt zurückzugeben oder umzutauschen.

Rückgabe

1. Fülle das Rückgabeformular aus, das du mit deiner Bestellung bekommen hast. Vergiss nicht, den Grund für die Rückgabe des Produkts anzugeben, indem du einen der Codes auf dem Formular auswählst.

2. Verpacke das Produkt, das du zurücksenden möchtest, zusammen mit dem Formular. Wenn du die gleiche Verpackung verwendest, in der die Produkte geliefert wurden, klebe das Rücksende-Etikett bitte über das ursprüngliche Etikett.

3. Gib das Paket beim auf dem Rücksende-Etikett vermerkten Lieferdienst ab und achte darauf, den Beleg aufzuheben, damit du deine Sendung verfolgen kannst. Die Rücksendung muss nicht unbedingt über den gleichen Lieferdienst erfolgen, der den ursprünglichen Versand durchgeführt hat.

 4. Wenn du PayPal oder Vorkasse als Zahlungsmethode gewählt hast, erfolgt die Rückerstattung automatisch nach Genehmigung deiner Rücksendung, normalerweise innerhalb von fünf Werktagen

Wir genehmigen nur die Rückgabe von Kleidern, die in ihrem Originalzustand zu uns zurückkommen. Wenn du die Kleidung benutzt, gewaschen oder die Etiketten entfernt hast, können wir sie nicht an einen anderen Kunden weiterverkaufen und die Rückgabe somit nicht genehmigen. Leider müssen wir zur Kostendeckung eine Gebühr in Höhe von €16 für nicht genehmigte Rückgaben erheben.

You cannot copy content of this page
X